1.C-Jugend

Teamfoto 1

Aktuelle Ansetzungen und Tabelle

Über unser Team

Dies ist die Seite der 1.C-Jugend. In unserer Mannschaft spielt der Jahrgang 2003 in der C Jugend Landesliga

 

Unser Trainerteam

Trainer: John Schäfer
Telefon: 0176 629 24 966
Mail: john.c.l.schaefer@t-online.de
sowie:
Trainer: Tim Kecker ( Co-Trainer)
Trainer des Teams

Unsere Trainingszeiten

Dienstags: 17:00-19:00
Donnerstags: 17:00-19:00
Freitag: 16:00 bis 18.00

Fragen zum Probetraining

"Wenn du Fragen zu diesem Team hast, ein Probetraining oder ein Freundschaftsspiel vereinbaren möchtest, rufe mich bitte an oder schreibe mir eine mail."

John Schäfer
Trainer des Teams, SC Nienstedten

Nachfolgend findet ihr den Blog zu diesem Team

Posted by John Schäfer, 22. März 2015

Knappe Niederlage beim HSV (LZ) zum Start in die Frühjahrssaison

Bei gefühlten 4 Grad und Nieselregen trafen wir heute auswärts auf die Mannschaft des HSV LZ. Von Beginn an war der HSV die spielbestimmende Mannschaft ohne jedoch groß Kapital daraus zu schlagen. Durch sich stetig wiederholende Abspielfehler der SCNer konnte der HSV immer wieder in gefährliche Räume stossen, scheiterten dann aber entweder am auf der Linie sehr starken Bendix oder an der Abwehr um Kapitän Clemi. Kurz vor der Pause sorgte wieder einmal ein Abspielfehler dafür, dass Max T im Strafraum in einem Zweikampf eine Millisekunde zu spät kam und somit den fälligen Elfmeter verursachte. Leider war Bendix nun chancenlos und es ging mit 0:1 in die Pause.

Als Zwischenfazit konnte man sagen, dass beide Mannschaften noch extreme Schwierigkeiten hatten und der Platz auch nicht für schönes Kombinationsspiel gemacht war. Der SCN wartete auf Konter und liess wenig hochkarätige Chancen für den HSV zu. Leider traute man sich auch nicht wirklich nach vorne, was zur Folge hatte, dass das Spiel vor allem im Bereich der Mittellinie stattfand.

In der 2.Halbzeit ein ähnliches Bild, nur langsam immer mutiger werdende SCNer. In der 40. Minuten wurde dieser Mut dann auch belohnt. Dank feiner Einzelleistung von Til stand es 1;1. Der SCN war nun besser im Spiel und hoffte auf eine Überraschung. Doch kurze Zeit nach dem Ausgleich konnte ein HSV eine Faustabwehr von Bendix direkt verwerten und traf zum 2;1. Das sollte auch der Entstand bleiben in einem über die meiste Strecke kampfbetonten, meist fairen Spiel dem die spielerische Note leider gefehlt hat.

Fazit: Taktisch und kämpferisch angeführt von unseren Kapitänen eine super Leistung, mit mehr Mut und Entschlossenheit ist in solchen Spielen mehr drin. Man muss sich freuen auf solche Spiele und nicht vor Angst erstarren, dann ist vieles möglich. Freuen wir uns auf noch weitere spannende Spiele!

Posted by John Schäfer, 8. April 2014

Spiel Samstag gegen Vorwärts Wacker

Samstag 9.30 Treffen Quellental Treffen für:

Bendix, Max K, Rohan, Lasse, Neal, Max T, Til, Pius, Bo, Pelle

Posted by John Schäfer, 23. März 2014

1.E gelingt Auftaktsieg in die Rückrunde

Noch 3 Heimspiele(Pokal ausgenommen) auf dem ehrwürdigen Grandplatz am Quellental liegen vor uns. Da ist ja klar dass wir uns gut verabschieden wollen bevor es ab Sommer auf neues Geläuf geht.

Heute stand das erste Spiel gegen den unbekannten Gegner von Wellingsbüttel an. Von der ersten Minute an war klar, dass es am Ende nur einen Sieger geben kann. Der SCN machte früh Druck und sorgte immer wieder für Überzahlsituationen in der gegnerischen Hälfte. Wellingsbüttel kam zu Konterchancen, durch katastrophale Abspielfehler von Nienstedtener Seite. Zum Glück wurden diese nicht genutzt und Lasse traf nach dem er sich den Ball schön zurückerobert hatte zum verdienten 1;0. Jetzt lief es langsam; Bo mit einem sehenswerten Heber und Pius per Kopf sorgten für eine 3;0 Führung. Alles schien so zu laufen wie man es sich vorgenommen hat, doch leider griff Frederick einmal daneben und so konnte Wellingsbüttel auf1;3 rankommen. Aber Pius zeigte dass ein Linksfuss auch mit rechts schiessen kann und legte noch vor der Pause nach und sorgte so für den alten Abstand.

In Halbzeit 2 ein anderes Bild, immer mehr Abspielfehler vom SCN sorgten dafür dass Wellingsbüttel immer stärker wurde. Der SCN wollte nun kontern, scheiterte aber entweder am gegnerischen Torwart oder an den eigenen Füssen ( Abspielen bei 4 vs 2 und nicht noch in den Gegner reindribbeln) Hinzu kommt, dass der SCN nun es auch spannend fand den Ball im eigenen Strafraum zu vertändeln was zum 4;2 führte. Wellingsbüttel bekam jetzt nochmal eine 2.Luft und attackierte nochmal.

Kurz vor Schluss sorgten Til und Pius für ein auch in der Höhe verdientes 6;2.

 

Die 2. Halbzeit war zu wenig, da muss mehr kommen und man muss die Chancen besser nutzen dann kann man so ein Spiel auch mal höher gewinnen. Aber Sieg ist Sieg und schön herausgespielt waren die Tore auch!!

 

Bis nächste Woche!!

 

 

Posted by John Schäfer, 19. März 2014

Spiel gegen Wellingsbüttel am 23.3.2014

Treffen Sonntag 9.15 für am Quellental, weiße Hose , weiße Stützen und beide Trikots!

frederick,rohan,max k,max t, Teddy, Pius, Til,lasse, Bo

bis morgen! lg Johnny

Posted by John Schäfer, 11. Dezember 2013

gebrauchter Tag für die 03er

Am vergangenen Wochenende ging für unsere Jungs nicht viel. Team Frederick kam beim Turnier im Moorkamp nicht über 3 Punkte hinaus und Team Bendix toppte das noch mit 0 Punkten…

 

Aber….

 

es ist noch alles möglich!

 

NUR DER SCN

Posted by John Schäfer, 30. November 2013

Team Bendix wieder in der Spur

Am heutigen Samstag ging es für unser Team Bendix in den Rispenweg. Geplant war das Duell gegen die Zweitvertretung vom HSV und ein Spiel gegen Lemsahl. Lemsahl kam gar nicht erst, so dass der erste Sieg der Hallensaison schon mal sicher war. Nicht schön aber nagut!

Nun ging es darum gegen den HSV zu punkten. Vorher wurde abgemacht, dass danach ein Test-Spiel über 2×15 Minuten absolviert wird. Nienstedten wollte unbedingt das Spiel gewinnen, in dem es um Punkte geht. Zu Beginn war die Unsicherheit auf beiden Seiten anzumerken, Nienstedten konnte keinen Druck aufbauen, stand aber hinten sehr sicher. Lasse und Bo konnten vorne keine Akzente setzen. Mit der Einwechslung von Pelle und dem Verschieben von Bo in die Abwehr, konnte der SCN mehr Druck nach vorne machen. Erlös war das 1;0 von Lasse, nachdem er einen Alleingang erst verschoss, den Nachschuss aber im Tor unterbringen konnte. Nienstedten wartete jetzt auf Konter und kurz vor Schluss gab es den dann auch. Lasse sorgte für ein verdientes 2;0.
Taktisch sehr gutes Spiel von uns Jungs! Endlich gewonnen. 6 Punkte waren geplant, haben wir! Daumen hoch!

Dass Freundschaftsspiel anschliessend war geprägt von vielen Wechseln inkl. einigen Torwartwechseln. Nienstedten startete famos und schloss durch Lasse und Rohan 2 Angriffe super ab. Danach war Nienstedten etwas platt(HSV hatte 4 Auswechselspieler) und lag zur Pause mit 3;5 hinten. Am Ende sollte es en 5;6 werden, wobei das Spiel die letzten 10 Minuten klar dem SCN gehörten, Der HSV war nur noch bei Kontern gefährlich, ansonsten gehörte das Spiel klar uns!

 

Super Jungs, weiter gehts

 

NUR DER SCN